Sonntag, 6. Juli 2014

Berlin - Primark am Alexanderplatz


Am Donnerstag dem 3. Juni 2014 hat ein Primark am Alexanderplatz in Berlin eröffnet. Lara und ich sind mit dem Fernbus gefahren und hatten erst Sorge es nicht zu finden.Aber wie es der Zufall wollte, hielt der Bus fast direkt davor. Es war zwar der Hintereingang aber das hat uns nicht daran gehindert direkt hindurch zulaufen. Drinnen angekommen haben wir auch gleich losgelegt. Der Tragebeutel wurde voller, der Arm schwere und die Gänge schaler, und unsere Shoppinglust schwand mit zunehmender Menschenmasse. Aber die Ausbeute ist nicht klein geblieben. Es lohnt sich immer wieder zu Primark zu fahren. Wenn es nach der Größe geht, ist das in Steglitz wesentlich kleiner als das am Alexanderplatz. Ich habe euch nun ein Haul-Bild zusammengestellt*. 




Meine Ausbeute:
*Schwarz/Goldenes Portmonee 
*Weißes Top mit Aufdruck
*Schwarzes Top mit Aufrduck
*Altgoldendes Armband
*Altgoldene Kette
*Schwarzer Jumpsuit
*Schwarz/Goldener Gürtel
*Armbandkombi
*Helle Highwaistshorts
*Leggings 
*4 verschiedene Paar Schuhe in  
Schwarz/Gold, 
Weiß/Gold und 
Bordeaux

Kommentare: